Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Varicosis

Definition

Varizen sind sichtbare, gewundene, in die Länge gezogene und dilatierte oberflächliche, große Venen. Ursachen für eine sogenannte primäre Varikosis sind eine anlagebedingte Schwäche der Venenwand, angeborenes Fehlen der Venenklappen oder arteriovenöse Fisteln. Varizen entstehen i.d.R. erst nach dem 20. Lebensjahr. Sekundäre Varizen bilden sich meistens im Rahmen eines postthrombotischen Syndroms.

Synonyme

Varicosis, Varizen, Phlebektasien, Krampfadern

UMLS

VARIKOESE VENEN

Bilder

4 Bilder zu dieser Diagnose localisation: Dekolleté, Diagnose: Varicosis localisation: Oberschenkel, Diagnose: Darier'sche Krankheit, Varicosis localisation: Unterschenkel, Diagnose: Darier'sche Krankheit, Varicosis localisation: Kniekehle, Oberschenkel, Diagnose: Erythema nodosum, Varicosis