Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Hand-Fuß-Mund-Krankheit

Definition

Eine milde verlaufende, hochinfektöse Viruserkrankung bei Kindern, die sich durch vesikuläre Läsionen an der Mundschleimhaut sowie an Händen und Füßen auszeichnet. Sie wird durch Enteroviren, meist Coxsackie A 16 Virus, verursacht.

Synonyme

Hand-Fuß-Mund-Krankheit, Exanthem, Hand-Mund-Fuß, Hand-Fuß-Mund-Exanthem, Falsche Maul- und Klauenseuche

UMLS

HAND-FUSS-MUND-KRANKHEIT

Bilder

15 Bilder zu dieser Diagnose localisation: Handrücken, Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit localisation: Zunge, Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit, Lingua geographica localisation: Zunge, Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit, Lingua geographica localisation: Handinnenfläche, Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit localisation: Zehe, Zehennagelfalz (Zehennagel), Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit localisation: Finger, Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit localisation: Zunge, Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit Diagnose: Hand-Fuß-Mund-Krankheit