Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades

Definition

Verbrennungen 2. Grades betreffen die gesamte Epidermis und führen zu Rötungen und Blasenbildung. Die Haut ist berührungsempfindlich und kann nässen. I.d.R. heilt die Haut narbenlos ab, postinflammatorisch können Hypo- oder Hyperpigmentierungen auftreten.

Synonyme

Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades, Combustio / Ambustio der Haut, 2. Grades

Bilder

5 Bilder zu dieser Diagnose localisation: Fußrücken, Diagnose: Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades localisation: Fußrücken, Ferse, Diagnose: Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades localisation: Oberschenkel, Diagnose: Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades localisation: Rumpf, Diagnose: Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades localisation: Gesicht, Diagnose: Verbrennung / Verbrühung der Haut, 2. Grades