Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Hämangiom

Definition

Hämangiome sind die häufigsten, gutartigen Tumore im Kleinkindesalter. Sie bestehen aus neugebildeten Blutgefäßen und sind auf Missbildungen des angioblastischen Gewebes zurückzuführen. Hämangiome können sich überall im Körper entwickeln. Sie treten jedoch am häufigsten an Haut und Subcutis auf. Etwa 75% sind bereits bei Geburt vorhanden, und mehr als die Hälfte (ca. 60%) treten an Kopf und Hals in Erscheinung. Einige zeigen eine rasche Größenprogredienz in den ersten Lebensmonaten und können daher Grund zur Besorgnis sein. Zumeist bilden sie sich jedoch bis zum fünften Lebensjahr zurück.

Synonyme

Hämangiom, Hämangioendotheliom, Angiom

UMLS

HAEMANGIOM

Bilder

40 Bilder zu dieser Diagnose localisation: Unterlippe Innenseite, Diagnose: Hämangiom localisation: Gesicht, Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom localisation: Rücken, Schulterregion, Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom localisation: Augenwinkel, Diagnose: Hämangiom localisation: Nasenspitze, Diagnose: Hämangiom localisation: Wange, Diagnose: Hämangiom, Naevus flammeus localisation: Nasenspitze, Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Solid-zystisches Basaliom, Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom localisation: Gesicht, Diagnose: Hämangiom localisation: Gesicht, Diagnose: Hämangiom localisation: Oberlippe, Diagnose: Hämangiom localisation: Oberlippe, Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom Diagnose: Hämangiom localisation: Unterlippe, Diagnose: Hämangiom localisation: Stirn, Diagnose: Hämangiom localisation: Stirn, Diagnose: Hämangiom localisation: Wange, Diagnose: Hämangiom