Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Erythrasma

Definition

Chronische, bakterielle Infektion der intertriginösen Hautareale durch Corynebacterium minutissimum. Klinisch findet man in den intertriginösen Räumen (meist Leisten), großflächige, rotbräunliche, leicht schuppende, scharf begrenzte, i.d.R. symptomlose Herde.

Synonyme

Erythrasma, Baerensprungsche Krankheit

UMLS

ERYTHRASMA

Bilder